Gebr.Rebhühner

     

Gebr.Rebhühner

Gebr.Rebhühner

Hauptspeisen

     

Speiseplan

Bruckfleisch

Gef.Paprika/Tomatenu

Gefüllte Kalbsbrust

Rindsrouladen

Eszterházy-Rostbrate

Gebr.Rebhühner

Gebratener Rehr

Forelle blau

Gebr.Zander m Pilzen

Heidensterz

Tiroler Knödel

Polentalaibchen

Rezept:

Gebr.Rebhühner

Rezeptgruppe:

Geflügel

Bezeichnung:

Gebratene Fasane, Perl- und Rebhühner

Basismenge für 

4 Portionen   
 

Menge

EinheitZubereitung und Zutaten für 4 Portionen

2,00

StückFasan
  oder Perl- oder Rebhühner
Salz, Pfeffer
ev. Majoran, Rosmarin

0,08

KiloSelchspeck
  in dünne große breite Scheiben geschnitten

10

gButter
  ev.

0,05

LiterSauerrahm
   
   
  Die Fasane oder Hühner werden hergerichtet, ausgenommen,
gewaschen, gesalzen, gepfeffert, dressiert, in eine
große Speckscheibe gewickelt, mit Spagat gebunden und in
heißem Fett bei oftmaligem Begießen gebraten. Dann wird
das Fett abgeschöpft. Die Hühner werden entweder natur
gebraten oder mit Rahm übergossen. Der Saft wird
aufgekocht.
Als Beilagen bieten sich Preiselbeerkompott, Rotkraut,
Specklinsen oder Linsensalat an.
   
ACON Programme können diese Seite direkt importieren!
ACON-REZVIEW download (Freeware)
Powered by ACONSOFT at PIU-PRINTEX
Automatisch generiert am 02.12.01 14:57 mit ACON-BKVWIN